[vc_row full_width=“stretch_row_content td-stretch-content“ el_class=“td-travel-header td-stretch-content“ tdc_css=“eyJhbGwiOnsiYmFja2dyb3VuZC1pbWFnZSI6InVybChcImh0dHBzOi8vcmVpc2Uua2xhcmFqZWJlLmRlL3dwLWNvbnRlbnQvdXBsb2Fkcy8yMDE4LzA3L2Jhbm5lci5qcGdcIikifX0=“][vc_column][/vc_column][/vc_row][vc_row el_class=“td-travel-features“][vc_column]

[/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column]

Unser Hotel in Peking (Beijing)

In Beijing ist es leicht, eine günstige Unterkunft zu bekommen. Da wir von einem anstrengenden Flug ausgegangen sind und dem Kultur-Schock mit einem höheren...

Tag 2 Peking: Bräute und Megaphone in der Verbotenen Stadt

Tausche Schamgefühl gegen Visum Schon am zweiten Tag wird mir bewusst, dass es um die Toiletten-Situation in China schlecht bestellt ist. Bei der Einreise sollte...

Das Visum für China beantragen

Vor dem Antritt der China-Reise muss in jedem Fall ein Visum für China beantragt werden. Wenn alle Unterlagen eingereicht wurden, dauert es in der Regel...
[vc_separator style=“dashed“ border_width=“4″][vc_empty_space height=“2px“][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column]

Die große chinesische Firewall

Wer im Urlaub gerne das Internet nutzt, um seine nächsten Besichtigungen, Restaurantbesuche etc. zu planen, sollte bei der Vorbereitung seines Chinabesuchs einige Dinge beachten....

Unser Hotel in Nanjing

Das Orange Hotel befindet sich südlich vom Xuanwu-See bzw. des Nanjing-Bahnhofs. Der Preis des Hotels liegt zwischen 35 EUR und 47 EUR. Dank der gute Anbindung an...

Tag 3 Peking: Probieren ist ein Muss – Pekingente & Himmelstempelpark

Kein Ort der Ruhe - Der Himmelstempelpark Gerade in großen Städten wie Peking braucht man einen Ort der Erholung. Das wussten schon der Kaiser. Diese...
[vc_separator style=“dashed“ border_width=“4″][vc_empty_space height=“2px“][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column]

Letzte Beiträge

[/vc_column][/vc_row]